Zurück

Logo mit Historie

Rats Apotheke

Aufgabe:

Die Rats Apotheke ist historischer Bestandteil der niedersächsischen Stadt Einbeck und zählt neben dem Alten Rathaus, der Münsterkirche und dem Brodhaus zu den berühmtesten Gebäuden der Stadt. Schon seit 1833 kümmert man sich dort um die Gesundheit der Einbecker Bevölkerung. Seit 2015 wird die Apotheke von Dr. Elisabeth Quick, geb. Meineke, und ihrem Mann, Dr. Matthias Quick, bereits in der vierten Generation geführt. Natürlich haben sich die Ansprüche der Kundinnen und Kunden im Laufe der Jahre verändert: Es geht nicht mehr ausschließlich um die reine Medikamentenausgabe, eine Apotheke sollte eine Begegnungsstätte von Gesundheit und Wohlbefinden sein. Ein solcher Ort war und ist die Rats Apotheke seit jeher. Wunsch der Quicks war, diese Botschaft mit einem frischeren Erscheinungsbild und neuen Marketing-Maßnahmen zu kommunizieren.

Lösung:

Um die Positionierung stärker zu verdeutlichen, wurde ein Logo kreiert, das die Tradition mit einem ebenso neuen wie modernen Erscheinungsbild verbindet. Das neue Logo ziert nun die gesamte Geschäftsausstattung wie Visitenkarten, Schilder und Ladenbeschriftungen oder Werbegeschenke - und das neue Corporate Design bietet über alle Medien einen starken Wiedererkennungswert.

Auch die eigene Apothekenzeitung „Gesund in Einbeck“ erscheint im neuen Look & Feel. Sie ist prall gefüllt mit aktuellen Angeboten, wissenswerten Beiträgen zu Gesundheit und Wohlbefinden sowie wichtigen Informationen zu anstehenden Sonderaktionen und Veranstaltungen in der Rats Apotheke – und erscheint alle zwei Monate neu. Auch über Facebook können Kundinnen und Kunden sich nun mit ihrer Rats Apotheke verbinden und verpassen keine Neuigkeiten mehr. Weitere regelmäßige Aktionen mit Anzeigen in lokalen Medien und regelmäßige Pressemitteilungen runden die Öffentlichkeitsarbeit ab.

© 2021 APOBRAND  |  Von der Apotheke zur Marke